Am kommenden 20. Juni verwandelt sich das Barockviertel in Dresden erneut in eine pulsierende Kunst- und Kulturszene. Die 17. Ausgabe der Langen Nacht der Galerien und Museen steht bevor, eine Veranstaltung, die nicht nur Kunstliebhaber aus der Region, sondern auch Besucher von weit her anzieht. Von 18 Uhr bis Mitternacht bieten etwa 25 Locations ein breites Programm aus Kunst, Kultur und Unterhaltung.

In Dresden fand das mit Spannung erwartete Konzert von AC/DC statt, bei dem die Rockikonen einmal mehr bewiesen, dass Alter keine Grenze für wahre Leidenschaft und energetische Performances darstellt. Trotz ihres fortgeschrittenen Alters - Brian Johnson ist 76, Angus Young 69 - lieferten die Musiker eine Show ab, die die Herzen der Fans höher schlagen ließ.

Seite 7 von 25