Am 23. August 2022 erlebte die Gemäldegalerie Alte Meister in Dresden einen ungewöhnlichen Vorfall. Zwei Aktivisten der Gruppe „Letzte Generation“ beschädigten den vergoldeten Rahmen der „Sixtinischen Madonna“, einem weltberühmten Kunstwerk von Raffael. Die Aktion, die den historischen Rahmen schwer beschädigte, führte zu einer sofortigen juristischen Reaktion und stellte die Frage nach der Balance zwischen Protest und dem Schutz wertvoller Kunst.

In Dresden zeigen sich bei den jüngsten Wahlen markante Unterschiede in den Stimmabgaben verschiedener Stadtteile. Die Alternative für Deutschland (AfD) konnte in sieben von elf Wahlkreisen die meisten Stimmen auf sich vereinen, während die Grünen lediglich in einem Wahlkreis als Sieger hervorgingen. Die Christlich Demokratische Union (CDU) erzielte durchgehend solide Ergebnisse, konnte aber nicht die Mehrheit in mehreren Bezirken sichern.

Seite 1 von 18